Wertermittlung über S-Connect.

Mit der Plattform S-Connect können Sparkassen den Wert von Immobilien direkt über einen sicheren digitalen Kanal durch die LBImmoWert ermitteln lassen.

Die Schnittstelle verbindet den betreffenden Mitarbeiter der Sparkassen schnell und effizient mit den zertifizierten Gutachtern der LBImmoWert.

Eine vielseitige Plattform für Syndizierungen und Finanzierungen.

S-Connect ist ein Dienstleistungsangebot für Sparkassen, das von der BayernLB entwickelt wurde. Es handelt sich um eine Syndizierungs- und Finanzierungplattform, die Prozesse sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite effizienter gestaltet und die Dienstleistungen wie etwa S-Rating einfach zugänglich macht. Sie hat sich seit ihrer Einführung 2018 zur Drehscheibe für Neu- und Bestandsgeschäft entwickelt und wird in Zukunft neben den Sparkassen auch weiteren Partnern offenstehen.

S-Connect unterstützt die direkte und sichere Immobilienwertermittlung.

Die LBImmoWert integriert das Thema Wertermittlung in die S-Connect-Plattform und sorgt damit für mehr Effizienz und Transparenz bei Finanzierungen und Transaktionen. Teilnehmende Sparkassen können direkt aus ihrem Gesamtbankensystem OSPlus via S-Connect Wertermittlungsaufträge an die LBImmoWert senden. Das Vorgehen ist effizient und dank funktionaler Drag- and Drop-Oberfläche sehr einfach. Auch alle zugehörigen Unterlagen können auf diese Weise gleich an die zertifizierten Gutachter der LBImmoWert weitergeleitet werden. Über S-Connect gelangen die Informationen und Dokumente direkt in den Auftrags- und Researchmanager (ARM) der LBImmoWert. Dort werden sie gesichtet, klassifiziert und an den betreffenden Wertermittler weitergegeben. Das Wertgutachten erhalten die Sparkassen dann ebenfalls via S-Connect direkt in ihr System und auch die Rechnung kann direkt über S-Connect abgerufen werden.